HelpMe

HelpMe

Nachhilfe von Schülern für Schüler

Das HelpMe Förderprogramm am COG bietet ab sofort in den Fächern

Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik sowie Natur und Technik

für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-11 Nachhilfeunterricht an.

Die Organisatoren des HelpMe Projekts sind Frau Garady, Lehrerin für Deutsch und Ethik sowie Frau Mildner, Lehrerin für Mathematik und Chemie.

Nachhilfe-Tutoren sind ausgewählte Schüler aus höheren Jahrgangsstufen, die nach Absprache mit den Organisatoren sowie den jeweiligen Fachlehrkräften Nachhilfe erteilen. Dabei erhalten unsere Tutoren auch Unterstützung und Material von den unterrichtenden Lehrkräften.

HelpMe Tutoren

Den Ort der Nachhilfe legen Nachhilfeschüler und Tutor gemeinsam fest. Infrage kommen hierfür Klassenräume des COG, beim Tutor oder beim Nachhilfeschüler zu Hause, etc.
Auch die Zeit wird individuell festgelegt (Mittagspausen, nachmittags, am Wochenende, in den Ferien etc.).

Die Bezahlung für 50 Minuten Nachhilfe beträgt 13€. Das Geld wird dem Tutor vor der jeweiligen Nachhilfestunde gezahlt.

Das Nachhilfeverhältnis muss schriftlich von den Erziehungsberechtigten bei den Organisatoren beendet werden.

Die Formulare für das Schuljahr 2019/2020 kann man sich als PDF-Dateien ganz einfach herunterladen:

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Frau Garady oder Frau Mildner persönlich oder per Email unter E-Mail Adresse oder E-Mail Adresse wenden.

HelpMe-Schüler*innen können sich alle Bücher, die sie für den Nachhilfeunterricht benötigen, bei Frau Dumont gegen ein Pfand ausleihen. Dazu bitte die Ausleihliste ausdrucken und ausfüllen. Per Mail kann man Frau Dumont am schnellsten kontaktieren, um einen Termin für die Buchübergabe zu vereinbaren. Donnerstags in der ersten Pause ist sie aber auch immer im Lehrerzimmer anzutreffen.