Bibelnacht

Bibelnacht

Am 5. April 2019 fand die diesjährige Bibelnacht für die 5. Klassen statt, in der wir uns einen ganzen Abend lang mit Mose aus dem Alten Testament beschäftigten. Nach einer Hinführung zum Thema stärkten wir uns am reichhaltigen Buffet voller Leckereien, die jeder Schüler mitgebracht hatte. In Kleingruppen lasen wir anschließend die Mosegeschichte und tauschten uns über den Inhalt aus. Beim Stationenlauf konnten die Schüler ein 10-Gebote-Memorie spielen, sich im Internet über ungewöhnliche Stellen aus der Bibel informieren, den Auszug durch das Rote Meer nachspielen und Biblionär werden. Dabei war Zeit miteinander zu sprechen und neue Freunde kennenzulernen. Höhepunkt war die gemeinsame Fackelwanderung in der Dunkelheit, bei der der Berglwald in einem ganz neuen Licht erschien.

Es war ein herrlicher gemeinsamer Abend voller Inspirationen, anregender Gespräche und vor allem mit vielen gut gelaunten Schülerinnen und Schülern. Vielen Dank an meine lieben Kolleginnen Martina Reiner und Sabine Thierfelder – das hat wieder große Freude zusammen gemacht! Außerdem bedanken wir uns bei Herrn Obal für die außergewöhnlich guten Fotos des Abends!