Lesetipp 5

Eleanor & Park

Informationen:

  • Autor: Rainbow Rowell
  • Verlag: Hanser
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Seiten: 368 Seiten
  • Ausgabe: Hardcover
  • Preis: 16,90 €
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Inhalt:

Lesetipp

Die Geschichte beginnt mit dem erneuten Einzug der Hauptperson Eleanor in das Haus ihrer Mutter, die dort mit ihren Geschwistern und ihrem Stiefvater lebt. In der Familie gibt es sehr viele Probleme, besonders finanziell, sodass Eleanor gezwungen ist, alte und kaputte Kleidung zur Schule zu tragen. An ihrem ersten Schultag im Schulbus trifft sie auf Park, einen kleinen Asiaten mit einer Vorliebe für die Farbe schwarz, der ihr einen Platz neben sich anbietet. Dieser ist jedoch zuerst genervt von diesem chaotischen rothaarigen Mädchen, das anscheinend die Regeln der Schule noch nicht kennengelernt hat. Park lebt ein ganz normales Leben mit seinen Eltern und seinem Bruder, er steht auf rockige und punkige Musik und liest gerne Comics. Sie fahren Woche für Woche zusammen mit dem Bus, ohne auch nur ein Wort zu reden, bis sie eines Tages beginnen Musikkassetten, Bücher und Comichefte auszutauschen. Park erkennt langsam aber sicher, dass das Mädchen, das für ihren komischen Kleidungsstil und ihre „Pummeligkeit“ von seinen Freunden und Klassenkameraden gemobbt wird, genau auf seiner Wellenlänge ist. Sie entwickeln eine sehr tiefe Bindung, die Worte bald nicht mehr beschreiben können. Heimliche Treffen, lange Gespräche und vor allem viel Spaß füllt ihr Leben nun aus. Ihre Beziehung zu Park muss Eleanor jedoch streng vor ihrem gewalttätigen Stiefvater geheim halten, um die Familie vor einem Supergau zu beschützen.

Bewertung:

Eleanor & Park ist ein Jugendroman, der in keiner Schublade seinen Platz findet. Er ist spannungsreich und vor allem voller Emotionen, die junge und unschuldige Liebe zwischen den beiden Hauptprotagonisten zerreißt einem beim Lesen fast das Herz. Die Autorin schafft es, die kleinen Momente des Lebens besonders ausdrucksstark darzustellen, die Charaktere haben eine ausgeprägte und nachvollziehbare Persönlichkeit. Wer gerne mal Bücher über die junge Liebe, Freundschaft und Loyalität liest, und auch mal gerne auf viel Action verzichtet, sollte keine Sekunde zögern, denn dieser Roman wird ihn mitziehen in eine Welt ohne Handys und Internet, in eine Welt, in der Gefühle noch durch Musik und Romantik vermittelt werden.

  • Mara Wehofsky (P-Seminar Deutsch)
  • 03. Oktober 2017
  • Levin Altner