Schülerzeitung

Schülerzeitung

Schülerzeitung

Das Redaktionsteam der „Cognition“, der Schülerzeitung des Carl-Orff-Gymnasiums, wurde am 22. Mai 2019 ins Literaturhaus München eingeladen, um dort der Preisverleihung des regionalen Schülerzeitungswettbewerbs des Ministerialbeauftragen beizuwohnen. Der Jubel war groß, als die Nachwuchsredakteure erfuhren, dass sich ihr Wettbewerbsbeitrag, die Sommerausgabe „Coogie“ des Schuljahres 2017/2018, gegen mehr als 20 Mitbewerber durchsetzen konnte und mit dem 1. Preis bedacht wurde. Aus den Händen des Ministerialbeauftragten, Herrn LOStD Dr. Christoph Henzler, und Bernhard Loos, Mitglied des Bundestags und Schirmherr des Wettbewerbs, durften sie ihren Preis in Empfang nehmen: einen Gutschein für eine viertägige Reise nach Berlin mit Führung durch den Deutschen Bundestag.

Die „Cognition“ erscheint zwei Mal pro Schuljahr. Jeweils zum Zwischenzeugnis und zum Schulgemeinschaftsfest im Sommer können die Mitglieder der Schulfamilie die aktuelle Ausgabe erwerben. Auch für das kommende Schuljahr sucht die Redaktion Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, die das Team durch das Schreiben eigener Artikel oder Hilfe bei Bildbearbeitung und Layout tatkräftig unterstützen. Interessenten wenden sich bitten an Frau Schwarz oder Herrn Klarhauser.