Multistars

Multistars


MULTI = lateinisch „viele“
Das war auch dieses Jahr unser Motto: Möglichst viele Aktionen für unsere 6.Klässler zu veranstalten. Wir wollten zeigen, dass Schule nicht nur lernen für Noten bedeutet, sondern dass man als Gemeinschaft auch viele schöne und lustige Stunden verbringen kann.
Die Multistars bestehen aus ca. 15 Schüler*innen der 9. bis 11. Klassen. Wir planen und organisieren über das Schuljahr verteilt Aktionen, wie z.B. Schulhausübernachtungen mit Pizzaessen, Faschingsparties, Spielenachmittage, Wasserschlachten oder auch Nachtwanderungen mit Gruselgeschichten. Wir wollen damit die Schüler unterstützen, ihre Klassengemeinschaft zu stärken, die ganze Jahrgangsstufe kennenzulernen und Freundschaften zu knüpfen, denn wir verbringen gemeinsam viele Jahre in der Schule! Außerdem unterstützen wir die Aktion Suchtprävention. Mit dieser Aktion zeigen wir auf, dass man auch ohne Alkohol und Videospiele jede Menge Spaß haben kann.
Zusammen mit den Sozialpädagog*innen fahren wir jedes Jahr auf ein Multistars-Seminar, um dort unseren Zusammenhalt und das gegenseitige Vertrauen zu festigen. Wir nutzen dort auch die Zeit, neue Aktionen zu planen und zu reflektieren, was man verbessern könnte. Vielen Dank an die Sozialpädagog*innen für ihre Unterstützung. Auch euch Sechstklässlern danken wir, die ihr so zahlreich an unseren Aktionen teilgenommen habt. Das zeigt uns, dass wir einiges richtig machen und es gibt uns den Ansporn, auch im nächsten Jahr einige Stunden unserer Freizeit zu investieren, um für euch da zu sein!

Weitere Infos zu den Multistars findet man auf der Website der Jugendsozialarbeit.