Mini-Erste-Hilfe-Team

Mini-Erste-Hilfe-Team

Weißt du, was HLW bedeutet, wie man einen Druckverband richtig anlegt oder was der Unterschied zwischen den verschiedenen Auffindeschemata ist?

Diese und weitere Dinge lernten zehn Jungen und Mädchen der 5. Klassen im Rahmen des P-Seminars ,,Mini-EHT’’. An drei Samstagen im Juni 2018 wurden sie von den Elftklässlern des P-Seminars in den Grundlagen der Ersten Hilfe ausgebildet. Jeden Samstag behandelten wir mehrere Themen in Lernzirkeln, welche die Minis in Zweier- oder Dreiergruppen durchliefen. So wollten wir sicherstellen, dass alle genug Zeit zum Verstehen, Üben und Fragen stellen hatten. Denn das richtige Anwenden der Erste-Hilfe-Maßnahmen kann Leben retten.

Die Minis waren sehr interessiert, motiviert und verfügten teilweise schon über ein großes Vorwissen, sodass es uns viel Freude und Spaß bereitete, sie auszubilden. Auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt, mit leckeren Muffins im Magen lernt es sich schließlich doppelt so gut. : D
Des Weiteren bedanken wir uns bei der Firma Nikon für ihre großzügige Spende.

Nach unserer Erste-Hilfe-Schulung können wir nun mit Stolz sagen, dass unsere „Minis’’ nun bestens für den Ernstfall gerüstet sind und nächstes Jahr erfolgreich als ,,Mini-Erste-Hilfe-Team’’ an den Start gehen können. Und am Ende der Schulung wusste dann auch wirklich jeder, dass HLW Herz-Lungen-Wiederbelebung bedeutet.