Morgen... oder Madagaskar

Morgen... oder Madagaskar

Berliner Theater Ensemble Radiks zu Gast am COG

Im Rahmen der Suchtprävention durfte das COG Unterschleißheim am 03.07.2024 in seiner Mensa das Theater Ensemble Radiks aus Berlin begrüßen. Mit ihrem Stück „Morgen...oder Madagaskar“ unter der Regie von Karl Koch sensibilisierte das Theater die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe für die Themen Abhängigkeiten, Drogen und Suchtprävention sowie Medienkompetenz.

Theater Ensemble Radik am COG

„Morgen...oder Madagaskar“ schildert in der Art eines scheinbar improvisierten Situationsdramas den Weg zweier Menschen in die Abhängigkeit und Sucht sowie deren Folgen. Darüber hinaus untersucht es auch interaktiv mit dem Publikum Begriffe, wie „Abhängigkeit“, „Glücksgefühle“ und „Stressabbau“.

Am Ende der Aufführung hatten die Schülerinnen und Schüler in einem Nachgespräch die Gelegenheit sich mit den Schauspielern offen über das Stück und die genannte Thematik auszutauschen. Die Klassen und anwesenden Lehrkräfte waren von der Aufbereitung dieses Themas in Form eines solchen Theaterstückes sehr begeistert und hoffen auf einen Besuch des Ensembles auch im nächsten Schuljahr.