Abiturfeier 2021

Abiturfeier 2021

In zweiten Pandemiejahr konnten am 16. Juli 2021 die Zeugnisse in drei Feiern im Freien überreicht werden. Zwei Abiturbälle fanden ebenfalls im Freien statt.

Bei der Zeugnisverleihung sprachen die Bürgermeister von Unterschleißheim und Oberschleißheim, die Schulleiterin, die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende, der Oberstufenbetreuer und dreimal jeweils zwei Abiturient:innen. Die Pandemie war ein Thema in den verschiedenen Reden:

"Was bedeuten Gemeinschaft in der Gesellschaft und kulturelles Leben in der Nachpandemiezeit? Wird es so wie davor? Das sind die spannenden Fragen. Ihr habt die Chance für einen Neuanfang. (...) Das kulturelle Leben hat sich vor euch verschlossen, bevor ihr alt genug wart, es zu erfahren und daran teilzuhaben. Aber jetzt, die Öffnung beginnt und ihr könnt Schritt für Schritt ins Erwachsenenleben schreiten. Und wenn noch ein Rückfall kommt - es gibt jetzt schon die Mahner vor der 4. Welle - so ist doch ein Ende in Sicht und wir haben Strategien vor Augen, die uns damit umgehen lassen. Ihr habt gezeigt, ihr lasst euch nicht unterkriegen, ihr habt die Fähigkeit, euch anzupassen und euren Weg zu finden zum nächsten Ziel." (Greta Schicker, Schulleiterin)

"Dann kam die Studienfahrt nach Prag, Budapest, in die Toskana ... ach so ne, dann kam ja Corona. Tja, wer hätte das gedacht ... aus den ursprünglichen drei Wochen "Ferien" wurden Monate in Quarantäne, in denen das Schulhaus geisterleer blieb.
Es hat sich so viel verändert. Am Anfang unserer Schulzeit musst wir noch aufpassen, nicht mit dem permanten Folienmarker zu schreiben, um unsere Hausaufgabe am Overhead Projektor zu präsentieren. ... Heute brauchen wir nicht mal mehr ein Klassenzimmer, um Unterricht zu machen, und manche haben sogar ihre Hefte digital. (... ) Und auch wir haben uns verändert." (Abiturient:innen)

Weitere Links:

  1. Gruppenfotos der P-Seminare
  2. Unsere Jahrgangsbesten
  • Fotos: Larissa Boje, Tobias Keck, Felix Kellenter, Magdalena Sievers
  • 30. August 2021
  • Sabine Thierfelder