Spendenaktionen

Spendenaktionen

Im Rahmen unseres Schulgemeinschaftsfestes im Mai 2022 haben mehrere Klassen den Erlös ihrer Aktionen gespendet. Trotz der ausgelassenen Stimmung haben die Schüler:innen ihr soziales Engagement bewiesen.
Die Klasse 8e hat einen Tombolastand aus eigenen Sachspenden aufgebaut und hat eine Summe von 108 € für das Hilfswerk „Brot für die Welt“ eingenommen.
Die Klasse 5a hat durch den Verkauf des selbst erstellten Heftes „Märchenhaft“ einen Erlös in Höhe von 124,77 € für ukrainische Flüchtlinge an „Lichtblicke – Hoffnung für Menschen in Not“ gespendet.
Durch den Verkauf von selbst herstellten Windlichtern für den Frieden konnte die Klasse 5c 216,29 € an die "Aktion für Deutschland" für die "Nothilfe Ukraine" weiter geben.

Zwei Wochen lang hat die Klasse 5e im Rahmen des Projekts "Gute Taten 500 € gesammelt.

Die Schüler:innen am COG werden sicherlich aufgrund dieser erfolgreichen Aktionen bald wieder Spenden sammeln.