Holland

Holland-Austausch

Auch dieses Jahr fand der internationale Austausch von 17.03. bis 24.03.2018 in Holland statt, an dem eine bunte Mischung aus Rumänen, Italienern, Holländern und Deutschen teilnahm. Bereits am Flughafen Schiphol (Amsterdam) wurden wir freundlich in Empfang genommen und verbrachten das Wochenende in den Gastfamilien. Im Vordergrund stand diesmal ein einwöchiges Projekt zum Thema „Disneyfication, Gamefication oder Edutainment“. Dabei sollten Schüler aus unterschiedlichen Ländern in Kleingruppen Touristenattraktionen des Städtchens Oosterhout attraktiv umgestalten. Die erste Projektphase fand im architektonisch ansprechenden und hochmodernen Theater de Bussel statt, das mit seiner Bibliothek Denkanstöße lieferte. Die besten Ergebnisse wurden am Ende der Woche Vertretern der Gemeinde vorgestellt.

Holland-Austausch

Wir alle hatten eine tolle Zeit – Freundschaften entstanden, neue Eindrücke und Erfahrungen wurden gesammelt. Highlights waren sicherlich der Ausflug nach Amsterdam mit Kanalfahrt und Rijksmuseum, der märchenhafte Freizeitpark Efteling, der erlebnispädagogische Sportnachmittag und die Fahrradrallye durch Oosterhout und Umgebung inklusive Cinnamon-Stick.

Wir freuen uns auf weitere schöne und ereignisreiche Begegnungen!